Menü überspringen

1974: Karl Poor wird Nikolaus

Als weiterer Nikolaus kommt Karl Poor dazu, der bis 1988 als Vertreter des Guten in unserem Dorf mitwirkte. Er hat durch seine Mitarbeit wesentlich dazu beigetragen, dass die Nikolaus-Aktion in die Brauchtumsgruppe integriert wurde und heute eine gut funktionierende Sektion mit vielen Mitgliedern darstellt.
Zum Schminken von Nikolaus und Engel erklärt sich Frau Elisabeth Angerer („Plattner Lisi“) bereit. Sie sorgt in den nächsten 25 Jahren für ein schönes Erscheinungsbild des himmlischen Besuches.